Aktuelles

Hier die aktuellen Meldungen von der Bereitschaft:

19

Sep

2021

Nach letzten Vorbereitungen am Donnerstag vor der Veranstaltung machten sich die Fahrer am Sonntag, den 29.08.2021 um 6 Uhr auf den Weg zum Treffpunkt.

 

MotorradstaffelAm Treffpunkt in der Hamburger City, an der Veranstaltungsstrecke angekommen, gab es vom Gesamteinsatzleiter DRK eine Einweisung für den Einsatz der Motorräder und ihrem Notarzt für die Radstrecke.

 

Die Sportler mussten eine Strecke von 60 Kilometern dreimal fahren. Pandemiebedingt haben nur ca. 1.000 Sportler aus aller Welt teilgenommen. 2019 kamen 2.500 Sportler und 200.000 Zuschauer.

 

Nach der Anmeldung bei der DRK Leitstelle Hamburg fuhren die Maschinen der Motorradstaffeln gleich in ihren Einsatzabschnitt. Die DRK Motorradstaffel Steinburg war im Bereich Vier- und Marschlande eingesetzt, der Einsatzabschnitt war ca. 15 km lang. Durch die schlechte Wetterlage, es hat fast immer nur geregnet, kam es erstaunlicherweise zu sehr wenig Hilfeleistungen an der Radstrecke.

 

Motorradstaffel SteinburgVersorgt und betreut wurden die Fahrerinnen und Fahrer, wieder mit großer Leidenschaft, von der Betreuungsgruppe des DRK Kreisverbands Bergedorf.

 

Zum Frühstück ein Lunchpaket, das so reichlich war, dass es nur mit großer Anstrengung in den Maschinen verstaut werden konnte. Das Mittagessen war so gut, dass es den Fahrerinnen und Fahrern schwerfiel, wieder in den Einsatz zu fahren.

 

Der Einsatz war für die zwölf Fahrerinnen und Fahrer der sechs Staffeln um 18 Uhr in Hamburg beendet. Alle Fahrer sind nach dem Einsatz wieder gesund in Ihren Heimatunterkünften angekommen.

Die Bereitschaft auf Facebook

Wir sind natürlich auch auf Facebook vertreten: